Mein Standort

Standort wechseln
Leipzig
  • Burgstraße 23a
  • 04109 Leipzig
  • 0341 - 21 25 808
  • 0341 - 21 25 807
leipzig@traumkonzept.com

↓ geänderte Öffnungszeiten 

Mo-Fr: 11.00 - 18.00 Uhr
Sa: 10.00 - 16.00 Uhr

 

Standort: Leipzig Schließen

(0)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Seidenbettwäsche bei TraumKonzept Leipzig

  • 4 Produkte
  • 1 - 4
  • 4 Produkte
  • 1 - 4

Seidenbettwäsche

Seidenbettwäsche ist pure Luxusbettwäsche.
Ob als einfarbige Bettwäsche mit tollen Farbspielen durch Licht und das feine Material oder mit gewebte farbige Muster - sie wirkt immer exclusiv und luxuriös.
Zarte Lichtreflexionen, ein Schlafgefühl der Extraklasse und die zarte Berührung wenn der Stoff über die Haut gleitet - das ist Seide.

Seide hat eine eigene individuelle Seele. Jede Partie ist anders. Die natürliche Farbe, der Griff und die Konfektion sind nie gleich. Es werden keine Bleichmittel oder optische Aufheller eingesetzt und wir nehmen die natürlichen Farbabweichungen in Kauf. Seide ist ein Stück Natur, sie ist ein lebendiges Material und manchmal nicht ganz vollkommen. Kleine Dick- und Dünnstellen, Knötchen und dunkle Fasern sind hierbei kein Makel, sondern Zeichen der Einzigartigkeit.

Das Ergebnis ist ein unvergleichliches Schlafgefühl. Anschmiegsam, weich und leicht umhüllt die Seide den Körper. Die angenehme Temperatur fördert den erholsamen Schlaf. Aus unserer Seidenstoffkollektion können Sie sich Ihre Seidenbettwäsche auch individuell zusammenstellen. Wir haben alle Seidenstoffe uni (einfarbig) und gemustert zum Fühlen und Betrachten in unserem Geschäft. Lassen Sie sich von uns beraten und inspirieren.

Inhaltsverzeichnis

Eigenschaften
Pflege

Eigenschaften

Seide besteht aus einem Bündel von Mikrofibrillen und hat eine gute Atmungsaktivität. Die Feuchtigkeitsableitfähigkeit von Maulbeerseide ist 1,5-mal so hoch wie die der Baumwollfaser. Feuchtigkeit (im Bett meist Schweiß) kann durch Seidenbettwäsche wesentlich besser abgegeben werden als bei herkömmlichen Baumwoll- Materialien. Seide kann bis zu 30% ihres Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Seide nimmt den Schweiß auf und lässt die Haut atmen.

Seide hat Wärmekapazitäten, wenn die kälteren Monate beginnen. Hier vermittelt sie dem Schläfer ein leichtes luxuriöses Schlafgefühl – gerne auch mit einer voluminösen Daunen- oder Cashmere-Decke. Wenn die Temperaturen steigen und sommerliche Nächte kommen, bleibt Seide kühl und sehr angenehm auf der Haut.

Pflege

Seide gehört zu den tierischen Fasern und besteht zu 80% aus Eiweiß. Der biochemische Aufbau ist dem unserer Haut sehr ähnlich, weshalb wir Seidenbettwäsche als so angenehm empfinden.

Der hohe Bestandteil an Eiweiß macht die Seidenbettwäsche aber auch empfindlich gegen enzymhaltige Waschmittel und optische Aufheller. Verzichten Sie daher auf Waschmittel, die Enzyme enthalten, denn Enzyme zersetzen nicht nur eiweißhaltige Flecken, sondern leider auch die Seide.
Bei leichter Schädigung fängt das Gewebe nach kurzer Zeit an zu pillen (Knötchenbildung). Verstärkend auf die Pilling- Bildung wirkt sich auch pulverförmiges Waschmittel aus. Die feine Fibrillenstruktur der Oberfläche wird durch die harten Körner aufgeraut, ähnlich wie Schmirgelpapier auf der Haut. Als Folge verliert die Seidenbettwäsche ihren Glanz.

Waschen Sie Ihre Seidenbettwäsche im Wollwaschgang auf links, mit geschlossenen Knöpfen/ Reißverschlüssen. Verwenden Sie nur flüssige Wollwaschmittel / z.B. Burti Wollwaschlotion). Beachten Sie die Dosiervorschrift.

Sollte sich die Seidenbettwäsche nach dem Waschen schmierig anfühlen und einen talkigen Geruch haben, so sind noch Waschmittelrückstände in der Seide. Spülen Sie die Bettwäsche mit klarem Wasser noch einmal richtig aus und verwenden Sie beim nächsten Mal weniger Waschmittel. Bei hartnäckigen Flecken geben Sie pure Waschlotion direkt auf den Fleck, reiben es leicht ein und waschen dann wie oben beschrieben. Als Temperatur sind 30°C völlig ausreichend.

Nach dem Waschen sollte Seidenbettwäsche nass oder feucht (kurzes Schleudern) bei Zimmertemperatur aufgehängt werden (nicht in die pralle Sonne hängen). Moderne Trockner haben Programme, die für Seide geeignet sind. Wichtig ist, dass die Seide im nassen Zustand so wenig wie möglich bewegt wird, da sonst die Fibrillen aufgeraut werden und der Glanz reduziert wird.
Seidenbettwäsche hat je nach Qualität einen Wascheinsprung zwischen 1%-8% und manchmal eine Längung von 10%, den beim Zuschnitt berücksichtigt wird. Die neu gekaufte Garnitur ist etwas größer als Ihre Zudecke oder Ihr Kissen.

Echte Seide ist ein Stück Natur, sie ist ein lebendiges Material und manchmal nicht ganz vollkommen. Kleine Dick- und Dünnstellen, Knötchen und dunkle Fasern können Begleiterscheinungen sein.

Wir finden, Sie müssen sich diese Qualität und das Farbspiel der verschiedenen Muster und Webarten selbst ansehen und aussuchen. Da Seide ein sehr wertvoller Rohstoff ist, möchten wir das beim Internetkauf übliche Routinieren des Produktes bei Nichtgefallen, nicht unterstützen und bieten diese besondere Bettwäsche nur im stationären Geschäft zur direkten Bestellung an. 

Deutschlandkarte Bonn Leipzig Berlin Koeln
Expertentipp
Bettwäsche passend wählen

Bettwäsche passend wählen

Ruhige Bettwäsche betont die Lebendigkeit von Kernbuche und bringt sie besonders gut zur Geltung.

TraumKonzept Betten + Matratzen hat 5,00 von 5 Sternen von 33 Bewertungen auf TrustedShops | Betten und Matratzen Fachgeschäft