Mein Standort

Standort wechseln
Dresden
  • Hoyerswerdaer Str. 20
  • 01099 Dresden
  • 0351 - 8029603
  • 0351 - 8029604
dresden@traumkonzept.com

↓ geänderte Öffnungszeiten 

Mo-Fr: 11.00 - 18.00 Uhr
Sa: 10.00 - 16.00 Uhr

Hinweis:

Wir bitten Sie um Terminvereinbarung bei längerer Beratung, damit wir die Hygienevorschriften einhalten können und Sie nicht warten müssen. 

 

 

Standort: Dresden Schließen

(0)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Pflegehinweise für Bettwäsche & Bettlaken

Waschtemperatur: Wir empfehlen nach dem Kauf, vor dem ersten Aufziehen, Ihre neue Bettwäsche oder Ihre neuen Laken unter der Verwendung von Feinwasch- oder Colorwaschmittel zu waschen.
Hier bitte nicht  im „Schongang“ sondern genau zu den von Hersteller angegebenen Temperaturen. Diese stehen auf dem Etikett am Produkt (innen in der Naht versteppt). Waschen Sie Ihre Bettwäsche kälter als angegeben, kann es passieren, dass die Farben eingrauen oder verlaufen, da sie speziell für die angegebene Waschtemperatur angelegt sind.

Bettwäsche: Waschen Sie Ihre Bettwäsche links herum und schließen Sie die Reißverschlüsse. Sortieren und waschen Sie ähnliche Farben zusammen, so daß kein dunkleres Produkt andere Wäscheteile verfärben kann. Die Bettwäsche kann genau wie bei der Wäsche, auf Links gedreht und mit geschlossenen Reißverschlüssen, in den Trockner gelegt werden. Nehmen Sie die Garnituren zeitnah aus dem Trockner und legen diese gleich zusammen, so brauchen Sie nicht mehr bügeln. Damit Sie auch möglichst lange Freude an Ihrer Bettwäsche haben, empfehlen wir die Bettwäsche schonend zu trocknen und nicht zu übertrocknen, d. h. nicht zu lange im Trockner zu lassen.

Viele unserer Bettwäschen sind pflegeleicht oder „bügelfrei“- hier können Sie durch glattes, faltenfreies Aufhängen auch das Bügeln einsparen.

Bettlaken: Unsere Laken haben eine hohe Qualität- sie werden beim Waschen richtig schwer. Achten Sie darauf, dass Ihre Trommel nicht überladen wird. Sortieren und waschen Sie ähnliche Farben zusammen, so dass kein dunkleres Produkt andere Laken verfärben kann. Werden die Bettlaken großzügig aufgehängt oder auch möglichst faltenfrei über einen Wäscheständer, kann man sie nach dem Trocknen direkt in den Schrank legen – ohne zu bügeln. Einige Falten oder „Ausbuchtungen“ ziehen sich auch beim Beziehen der Matratze weg, da das Laken ja dann unter Spannung steht.

Bei Laken, die vorwiegend aus Baumwolle bestehen, kann es im Schulter-, Gesäß- und Fußbereich zur Peeling-Bildung kommen. An diesen Stellen bricht durch häufige Bewegungen und/oder Außeneinwirkungen (z. B. Gewicht, Hornhaut am Fuß ) die Baumwollfaser und es bilden sich kleine Knötchen. Diese können mit einem speziellen Peeling- Entferner abgeschnitten werden , am besten, wenn das Laken aufgezogen ist.

 

 

Deutschlandkarte Bonn Leipzig Berlin Koeln
TraumKonzept Betten + Matratzen hat 5,00 von 5 Sternen von 12 Bewertungen auf TrustedShops | Betten und Matratzen Fachgeschäft